Semesterkurse, Workshops und Tagesseminare 

Redetechniken
Lernen und Lehren

(In Planung)

Semesterkurs, Fachbereich Klassische Rhetorik
Paris Lodron Universität Salzburg
WS 2020/21

 

Frei Sprechen lernen
Die Rede zwischen Struktur und Spontaneität

Semesterkurs, Fachbereich Klassische Rhetorik
Paris Lodron Universität Salzburg
In Zusammenarbeit mit der Stimmtrainerin Sylvie Polz
SoSe 2020

Interpreting and Presenting Statistical Analysis
Stimme, Sprechen, Präsentation

Tagesseminar, Masterstudiengang Data Science
Paris-Lodron-Universität Salzburg
WS 2019/20

Der Einsatz von Körper und Stimme in der Rede
Der Körper führt, die Stimme folgt...

Semesterkurs, Fachbereich Klassische Rhetorik
Paris Lodron Universität Salzburg
In Zusammenarbeit mit der Stimmtrainerin Sylvie Polz
SoSe 2019

Sprechtechniken und ihre didaktische Vermittlung
Redetechniken lernen & lehren

Semesterkurs, Fachbereich Klassische Rhetorik
Paris Lodron Universität Salzburg
In Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Flexibles Lernen
WS 2018/19

Interpreting and Presenting Statistical Analysis
Stimme, Sprechen, Präsentation

Tagesseminar, Masterstudiengang Data Science
Paris-Lodron-Universität Salzburg
WS 2018/19

»Ich seh viel mehr, mach ich die Augen zu«
Über die Wirksamkeit innerer Bilder bei der Rede

Workshop, Salzburg-Tübinger-Rhetorikgespräche
In Zusammenarbeit mit der Stimmtrainerin Sylvie Polz
Paris Lodron Universität Salzburg
2018

Die Rede und ihre somatische Erfahrung
Wie beeinflusst der Körper die Wissensaneignung?

Workshop, Salzburg-Tübinger-Rhetorikgespräche
Eberhard-Karls-Universität Tübingen 2017

Von Kopf bis Fuß auf Rhetorik eingestellt
Techniken des handelnden Sprechens

Semesterkurs, Fachbereich Klassische Rhetorik
In Zusammenarbeit mit der Stimmtrainerin Sylvie Polz
Paris Lodron Universität Salzburg
WS 2017/18

Rhetorik der handelnden Sprache
Einführung in eine faszinierende Technik

Workshop, Salzburg-Tübinger-Rhetorikgespräche
Paris-Lodron-Universität Salzburg 2016

Zurück zu Einzelcoaching und Gruppen

Hinweise zu meinen Vorträgen, in denen ich auch auf rhetorische Themen eingehe, finden Sie auf den Theaterseiten hier