Videos

Kopfhörer empfohlen.

Sie gelangen entweder direkt auf vimeo, oder auf dieProjektseite, dort: Videos anklicken


> I live in hell – Let me live

› Territorium wollen… (Longing for Territory…)

NEWS 1313

› vor dem verschwinden

› Sprache und Gewalt

› Have a cup of tea

› physisch: GELD (3 Remixe)

› Die Wolf-Gang

› Abschied

› One Minute



Foto: Lucas Cejpek


Tomma Galonska

Geboren in Krefeld. Lebt und arbeitet in München.


Freischaffende Theaterkünstlerin 

Konzept, Projektentwicklung, Regie, Libretti, Performance

Theoriebildung, Lehre, Vortragstätigkeit


Schwerpunkte der künstlerischen Arbeit

  • Text & Performanz, Sprache als Medium zeitgenössischer Kunst
  • Theaterinszenierungen, Sprechinstallationen, Rezitationen

Seit 2006 Realisation von über 30 Projekten

Siehe: >ARBEITEN


Lehre & Forschung (Theater & Rhetorik)

  • Lehrbeauftragte an der Paris Lodron Universität Salzburg 

Fachbereich: Klassische Rhetorik

  • Lehrtätigkeit für Schauspiel & Performance

Seminare und Workshops im In- und Ausland

  • Projektarbeiten mit Studierenden 
U.a. Schauwerk Dresden Hellerau (2010) Dramaten Dresden (2009) Festival Neuer Dramatik München (2008)
  • Lehrbeauftragte der Neuen Münchner Schauspielschule (2010-13)
  • Gründung und Leitung der Schauspielzelle München 

Labor zur angewandten künstlerischen Sprachforschung (2005-10)

  • Texte zur Theorie des zeitgenössischen Sprechtheaters und Lehrmanuskripte 

Siehe >THEORIE & PRAXIS


Schauspielerin 

  • Studium am Max-Reinhardt-Seminar in Wien (Schauspiel) 
  • Studium bei dem russischen Theaterpädagogen und Regisseur 
George Shdanoff in Los Angeles (Schauspiel und Regie, basierend auf den Methoden von Konstantin Stanislawski und Michail Chekhov)

  • Erstes Engagement als Elevin am Wiener Burgtheater, später u.a. am Volkstheater Wien, Theater in der Josefstadt Wien, Schauspiel Bonn, Freie Volksbühne in Berlin
  • Gastschauspielerin bei Tourneetheatern und in freien Produktionen
  • Verschiedene Film- und Fernsehrollen